Wildnisschule Walk on the Wildside

Projektwochen für Jugendliche

getarnter Survival Junge überquert Fluss mit Rucksack
Wildnisschule Mann erklärt etwas vor Tafel
Kinder machen einen Knoten mit Seilen und Stöckern

Coolste Projektwoche 2018 /19

Jugendlicher überquert einen Baumstamm im Wasser mit Hand am Seil

Survival Projektwoche im Spreewald

  • 5 Tage Projektwoche
  • 48h Survival Programm
  • Spreewald
  • ab 13 Jahre
  • ab 70 EUR p.P. im Tarp/VP
  • ab 15 Personen
  • zzgl. Anreise

Direkte Anfrage für Projektwochen

Wildnisschule Mann erklärt etwas vor Tafel

Survival Projektwoche für Jugendliche

Wir zeigen euch, was ihr draußen zum Überleben braucht:

  • Welche Gefahren gibt es?
  • Wo kann ich im Wald einen Schlafplatz finden?
  • Wie überquere ich sicher Gewässer?
  • Wo finde ich Trinkwasser?
  • Und wie orientiere ich mich da draußen?

Dafür sind wir 36 bzw. 48 Stunden zusammen in der Natur. Dort lernen wir die wichtigsten Skills, um uns alleine durch die Wildnis zu schlagen. Wir versorgen uns selbst, schlafen draußen und gehen ganz „back to the roots“. Dabei begleiten euch zwei erfahrene Survivalprofis. Dann dokumentiert ihr alles mit Fotos und Videos. Am Ende der Woche präsentiert ihr euer Survivalprojekt.

Möglicher Ort: RedWood Ranch in Kremmen OT Beetz

Falls Sie noch Fragen zu unseren Klassenfahrten haben sollten, können Sie uns unter Kontakt eine Nachricht schreiben. Oder rufen Sie uns unter 0176 57 63 08 69 an.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Bushcraft Camp Herbstferien Kind bohrt Feuer mit Bowdrill Füße

Wildnispädagogik Projektwochen

Inhalte der Survival Projektwoche u.a.:

Wahrnehmungsübungen

Orientierung im Gelände

tarnen und schleichen

Lagerfeuer

die Kunst des Feuermachens

Survival

Gemeinschaft

Knotenkunde

schnitzen

Schutzhütte bauen

Fährtenlesen

Naturtheater

Bushcraft Camp Herbstferien Kind bohrt Feuer mit Bowdrill Füße
Bushcraft Camp Herbstferien Junge guckt aus Laubhütte heraus Survival
Jugendliche bauen ein Survivalboot Knotenkunde

Zum Schluss sei gesagt, dass alle Programme immer der Witterung,
sowie den Bedürfnissen und Wünschen der Teilnehmer angepasst werden.

Falls die Eltern finanzielle Unterstützung für die Klassenfahrt benötigen, sprechen Sie uns an.
Da für unsere Projektwochen das Bildungs- und Teilhabepaket des Land Berlins in Anspruch genommen werden kann.

Außerdem beraten wir Sie gern persönlich. Damit wir ein passendes Programm für Ihre Wünsche  entwickeln können. Dafür schreiben Sie uns dazu gern eine Email oder nutzen Sie einfach das Kontaktformular.

Teilen:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Scroll to Top