Walk on the Wildside
Walk on the Wildside Sommercamp
Walk on the Wildside Bogenschießen
Outdoor Teamtraining
Walk on the Wildside Prebelow

Kommt mit uns raus in die Wildnis - ins Wilde Indianer Sommercamp

Eine Woche lang erleben wir in unserem Sommercamp als Indianerclans Abenteuer im hohen Norden Brandenburgs

und das ganz ohne Eltern!

Zuallererst beziehen wir unsere Zelte für die Woche und lernen uns alle kennen. Dann stimmen wir uns mit Liedern und Trommeln auf eine aufregende Woche ein. Eigentlich sind wir die ganze Zeit draußen, außer es regnet Katzen und Hunde. Dann bietet uns die Jugendherbege Unterschlupf. Aber wir haben ausschließlich Sonne bestellt, also wird sie auch da sein. Neben tollen Fertigkeiten und Spielen lernen die Kinder außerdem viel über Gemeinschaft, Verantwortung und möglicherweise auch über sich selbst. Vielleicht werden sie über sich hinauswachsen. Aber mit großer Sicherheit werden sie Spaß haben und neue Freunde gewinnen.

Wir zeigen euch, was für die Indianer zum Überleben wichtig war: 

Als erstes Anschleichen, Tarnen und Orientieren. Selbstverständlich darf auch Kanufahren und Bogenschießen nicht fehlen.
Kleine Survivaltricks und Fährtenlesen lernt ihr außerdem von unseren Outdoorguides.
Abends wird schließlich gemeinsam am Feuer gekocht und gebacken.
Auch die Kunst des (sicheren) Feuermachens, ohne Streichholz und Feuerzeug, zeigen wir euch. Am Lagerfeuer können wir dann trommeln, rasseln und singen oder auch spannende Geschichten erzählen. Für alle Kreativen bleibt immer auch Zeit zum Schnitzen, Basteln und Nähen.
Nichtsdestoweniger steht euch natürlich auch Badezeit im Prebelower See zur Verfügung.
Auch nachts können wir mit euch den Wald erkunden, aber nur wer sich traut.
Außerdem gibts immer wieder viele verschiedene Spiele.

Wir bieten:
24 Stunden Betreuung durch erfahrene Wildnispädagogen sowie 2er Kabinen im großen Zelt.
Außerdem haben wir ausreichend Sanitäranlagen und natürlich Vollpension durch die Jugendherberge.

Ihr benötigt:
Einen Schlafsack und eine Isomatte und zudem wetterfeste Kleidung als auch Badesachen.

Besonders wichtig zu erwähnen, dass die Gestaltung der Tage abhängig vom Wetter ist genauso wie von den Wünschen der Teilnehmer.
Daher können wir kein starres Programm versichern. Sollte keines der Kinder sich für das Schnitzen interessieren, sonder lieber Bogen schießen wollen, werden wir dem nachkommen. Bei Dauerregen werden wir einige Aktionen nach drinnen (z.B. im Tipi) verlegen. Außerdem gibt es eine Checkliste und weitere Details mit der Anmeldung.

Das schreiben uns die Eltern nach dem Sommercamp:

Sandra ist gestern müde, aber glücklich wieder angekommen.

Sie war total begeistert, hat das Camp, eure Aktivitäten und eure Einstellung zur Natur in höchsten Tönen gelobt und überlegt, ob sie nächstes Jahr wieder ein Camp bei euch mitmacht! Sie meinte, es sei eine richtig tolle und einschneidende Erfahrung für sie und hat dieses Positive auch von dem Heimweh unterschieden …

Also vielen lieben Dank für die Waldwoche, die Sandra ganz viel gegeben hat!

Seit den Sommercamps 2017 haben wir uns entschieden, die Qualität der Betreuer und den Betreuerschlüssel beizubehalten. Deshalb begrenzen wir die Teilnehmeranzahl auf 18 Kinder ab 2018 pro Woche und betreuen mit 3 Pädagogen. Die Betreuer nehmen die Bedürfnisse der Kinder ernst, gehen auf jedes einzelne individuell ein und auch Themen wie Kommunikation, Konfliktlösung und (Selbst-)Reflexion werden immer wieder miteingebracht. Unser Anspruch ist es, mehr als ein Bespaßungscamp zu sein. Wir möchten den Kindern nachhaltig etwas auf ihrem Weg mitgeben: Das Gefühl für Gemeinschaft und die Begeisterung/Faszination für die Natur.

 

Übersicht

Kosten: 380 Euro inkl. Zelt/Vollverpflegung (Eine Mitgliedschaft im Deutschen Jugendherbergswerk DJH ist erforderlich!)

Alter: 8 – 15 Jahre

Zeitraum: 5x eine Woche Wald, Seen und Zelten!
 
07.07. – 13.07.2018          
(Anmeldeschluss ist der 01.06.2018)

14.07. – 20.07.2018

21.07. – 27.07.2018

28.07. – 03.08.2018

04.08. – 10.08.2018

Ort: Jugendherberge Prebelow mit Zeltplatz (Prebelow 2, 16831 Rheinsberg)

Dauer: 7 Tage (Samstag – Freitag)

Gruppengröße: max. 18

Möglicherweise haben Sie Fragen, dann schreiben Sie uns gerne eine Email an kontakt(at)walk-on-the-wildside.de.

Oder rufen Sie uns einfach an unter 0176 57 63 08 69.

Um Ihr Kind direkt anzumelden gibt es NEU – unser Anmeldeformular.

Falls Sie wissen möchten, wo Sie ihre Kids hinbringen müssen: Hier die Adresse und Website der Jugendherberge Prebelow:

Jugendherberge Prebelow mit Zeltplatz
Dasein. Wohlfühlen.
Prebelow 2
16831 Rheinsberg
Tel: +49 33921 70222
Fax: +49 33921 70362

Kontakt zur JH Prebelow
Webseite JH Prebelow

Walk on the Wildside Familienzeit
Walk on the Wildside Familienzeit
Walk on the Wildside Steinzeit TV
IMG_7441
Walk on the Wildside Scouts
Menü schließen