Wildnisschule Walk on the Wildside

Team

Team & Philosopie von Walk on the Wildside

Unser Team

Walk-on-the-Wildside-tom-thomas-Wawerek

THOMAS "TOM" WAWEREK

Leitung Wildnis- & Survivalschule „WALK ON THE WILDSIDE“

Ich bin Thomas Wawerek, der Gründer und Inhaber von „Walk on the Wildside“ und ursprünglich Eventmanager. Nach dem Fachwirtabschluss 2014 habe ich meine bis dahin private Leidenschaft zum Beruf gemacht. Weiterbildungen in verschiedenen Wildnisschulen, wie zum Beispiel Wildnisschule Hoher Fläming, haben mein Leben noch mehr bereichert.

Als zertifizierter Wildnispädagoge, Outdoor-Guide, Tourenbegleiter und Trainer für Erlebnispädagogik arbeite ich seit einigen Jahren mit Kindern und Erwachsenen. In Folge dessen macht es mir große Freude, meine Kenntnisse und vor allem das alte Wissen der indigenen Völker und Trapper weiterzureichen. Naturvölker geben ihre Kultur von einer Generation an die nächste Generation weiter. Ebenso habe ich viele Fertigkeiten von meinem Großvater vermittelt bekommen, die ich heute wiederum an meinem Sohn weitergebe.

Meine große Leidenschaft gilt der Natur und den Ureinwohnern Nordamerikas. Schließlich haben mich ihre Traditionen und Gebräuche vielfach inspiriert und fließen in mein Leben und meiner Arbeit mit ein. Intensive Outdoor/Survival-Erfahrungen konnte ich während meiner Aufenthalte in Indien, Schweden, Irland, Schottland und Frankreich machen.

Besonders geprägt hat mich die Zeit während meines „Farmstay-Program“ und dem“Work and Travel“-Jahr in Kanada. Im „Bear Country“ zu leben, bedeutet für mich vor allem Achtsamkeit. Deshalb möchte ich in allen Wildnis- und Survivalkursen den Teilnehmern eine lebendige Beziehung zur Natur vermitteln. Es gilt niemals: „Ich gegen die Natur.“ Es ist immer ein Miteinander, denn die Natur bietet uns Schutz und Nahrung. Sobald wir im Einklang mit ihr leben, wird sie unsere Freundin und Verbündete sein.

  • Gründer und Inhaber „Walk on the Wildside“ (seit 2015)
  • Tourenbegleiter / Outdoor-Guide (seit 2015)
  • Selbständig als Trainer für Wildnis- und Erlebnispädagogik (seit 2014)
Qualifikationen
  • Kanu-Guide
  • Outdoor-Guide
  • Outdoor 1. Hilfe
  • Rettungsschwimmer
  • Wildnis- und Erlebnispädagoge
  • Veranstaltungskaufmann + Fachwirt
Auszeichnungen
  • Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold 2001

Schließlich können Sie mich gern unter tom(at)walk-on-the-wildside.de  oder über das Kontaktformular erreichen.

Lydia Wawerek

LYDIA WAWEREK

Managerin & Kräuterhexe

Ich bin Lydia Wawerek und die Mitbegründerin von Walk on the Wildside. Ich kümmere mich um die Planungen, Konzepte, Marketing, PR und alles Organisatorische. Wenn ihr bei uns durchruft, habt ihr zuerst immer mich am Telefon, da der Tom ja im Wald ist.

Ursprünglich komme ich aus der Medien- und Marketingbranche. Seit meinem Studium arbeitete ich in verschiedenen kreativen Branchen. Nach Einblicken in die PR- und Eventbranchen, gründete ich 2010 eine kleine Konditorei in Berlin, die ich bis 2013 führte. Anschließend arbeitete ich im Einzelhandel und in der Gastronomie. Seit 2015 besteht auch HippieSoul. Hier gebe ich Workshops zu den Themen Naturkosmetik, Kräuter und zukünftig fließt hier mein zunehmendes schamanisches Wissen mit hinein.

Auch privat bin ich sehr kreativ unterwegs. Da nähe, stricke, male und arbeite ich mit Ton. Vieles ist inspiriert von indigen Völkern und Kulturen. Auch die Heilkunst und das alte Wissen um Kräuter und Pflanzen der Natives, Kelten und aus dem Ayurveda fasziniert mich seit Jahren. 

Tom und ich haben zwei gemeinsame Kinder.

  • Mitgründerin von Walk on the Wildside (seit 2015)
  • Inhaberin „Hippie Soul“ (seit 2015)
  • Inhaberin „Edith’s – Cakes & Biscuits“ – Konditorei (2010-2013)
  • Studium Medienkommunikation/Modejournalismus (2006-2009)
Qualifikationen
  • Schamanisches Basisjahr bei Sian Heilraum
  • B.A. Medienkommunikation/Modejournalismus (Schwerpunkt Marketing/PR)

Sie können mich gern unter lydia(at)walk-on-the-wildside.de  oder 0176 57 63 08 69 erreichen.

Wildnispädagoge erklärt KindernKräuter Schulprojekte-Kräuterwanderung

ERIK ZILZ

Wildnispädagoge & Fährtenleser

Wilderella-Walk-on-th-Wildside

Sandra "WILDERELLA" S. Schmid

Naturpädagogin & Jägerin & Imkerin

KATALIN NÉMETH

Wildkräuterexpertin

Kathrin-Kindscher-Team-Walk-on-the-Wildsidejpg

KATHRIN KINDSCHER

Erlebnispädagogin & Erzieherin

Unsere Philosophie

Ohne Zwang und Pflichten wollen wir Kinder und Eltern begeistern, inspirieren und motivieren, die Natur mit all ihren Wundern und Weisheiten kennen zu lernen. Unsere Philosophie ist es, das Wissen weitergeben, was schon seit Generationen überliefert wird und leider immer mehr in Vergessenheit gerät. Die Natur ist unsere wichtigste Verbündete, die es zu schätzen und zu schützen gilt.

Alte Kulturen wussten darum, die Natur zu ehren und sie zu bewahren, damit die kommenden Generationen weiter gut in und mit ihr leben konnten. Denn das was wir kennen, mögen wir und was wir mögen, schützen wir.

Die Philosophie in unseren Kursen ist es, das wir versuchen, die Faszination für die Natur zu wecken und zu fördern. Spielerisch wollen wir alte Handwerkstechniken, wie das Schnitzen und Herstellen von Gegenständen vermitteln, Wissen über Tiere und Pflanzen erlebbar machen und die Natur mit allen Sinnen erfahren. Dabei gilt immer das Prinzip: „Leave no traces“ – Keine Spuren hinterlassen.

In kleinen Gruppen gehen wir auf Entdeckungsreise in den Wald oder mit dem Kanu übers Wasser. Wir versuchen dem ursprünglichen Leben der Ureinwohner Nordamerikas so nah wie möglich zu kommen. Ob wir lautlos durch den Wald schleichen, die Tiere als unsere Freunde kennenlernen oder abends am Lagerfeuer gemeinsam kochen und alte Märchen erzählen, wir erleben gemeinsam unsere Natur.

Unter Schulprojekte, Feriencamps oder den Familienangeboten kann man sich einen kleinen Einblick über unsere Programme verschaffen.

Wir möchten mit Ihnen zusammen erleben, welches Maß an Kreativität und Energie freigesetzt werden kann, wenn Sie und ihre Kinder in einer entspannten und doch aktiven Umgebung Herausforderungen entgegentreten. Das dort gewonnene Selbstvertrauen nehmen alle mit in den Alltag und sehen sich plötzlich in einem völlig neuen Licht.

Wir können gemeinsam motorische und geistige Fähigkeiten verbessern, Orientierung und Achtsamkeit schulen sowie das Selbstwertgefühl stärken.

Unsere Freunde

Besondere Menschen und Projekte, die wir euch empfehlen möchten* 

Wilde Spuren e.V. – Verein für Naturbewusstsein und -bildung

www.wilde-spuren.de

Freie Fotografin in Berlin – Kathleen Springer (alle unsere Bilder!)
www.kathleenspringer.de
www.camerastories.de

Sian Heilraum – Sian Lang – Schamanische Heilarbeit
www.sian-heilraum.net

Life Coach – Torsten Dederky
www.changing-in-nature.de

Spreewald Survival –
Schulze & Paschke GbR
https://www.spreewald-survival.de/

Yoga und Sprachschule in Kerala, Indien – La Arcadia Languages
www.laarcadialanguages.com

* Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Komm ins Team von Walk on the Wildside!

Teamvent-Outdoor-Incentive

Wir suchen motivierte, engagierte, freie Mitarbeiter, die mit uns diese Saison und auch langfristig arbeiten möchten.

Du bist WildnispädagogIn, NaturpädagogIn, ErlebenispädagogIn oder WaldpädagogIn und in dir brennt ein Feuer? Du hast auch schon mit Gruppen/Kindern gearbeitet und liebst es in der Natur zu sein und Geschichten von dort mitzubringen?

Wenn das auch dein Antrieb ist, dann lass uns treffen.

Du suchst einen spannenden Praktikumsplatz?

Möglicherweise möchtest du aber auch nur gern mal einen Einblick in die Wildnispädagogik erhalten und bei einem Programm dabei sein? PraktikantInnen der Pädagogikstudiengänge/ Erzieherausbildungen und ähnliche Bereiche sind uns herzlich willkommen.

Dann schreib uns über kontakt(at)walk-on-the-wildside.de und schick uns deinen Lebenslauf.

Scroll to Top