Unsere Wildnisgruppe startet!

Es ist soweit! Wir eröffnen die Wildnisgruppe.
Wildnisgruppe Walk on the Wildside
Wir lieben es, draußen zu sein und jeder, der Zeit und Lust hat, ist herzlich eingeladen. Es wird Wanderungen, spannende Spiele und Entdeckungen geben.  Je nach dem, was wir machen, wird es einen kleinen Unkostenbeitrag für Materialien geben, ansonsten ist alles auf freiwilliger Spendenbasis.

Statt nur darüber zu reden in die Natur zu gehen,  starten wir unsere freie Wildnisgruppe. Wir wollen viel Zeit draußen  verbringen und das wollen wir mit euch teilen. Kommt mit uns raus und lasst uns zusammen die Natur beobachten, mit ihr im Einklang leben und eine entspannte und interessante Zeit verbringen. Egal welchen Alters, jeder kann mitkommen, der gern rausgehen will und dabei auch das ein oder andere lernen möchte. Ihr seid dazu eingeladen euch auch selbst einzubringen und die Treffen nach euren Wünschen und Bedürfnissen zu gestalten. Gebt uns dazu einfach kurz Bescheid über unseren Kontakt oder per Email.

Ja es ist noch kalt und grau, aber lasst uns doch die Schönheit der Natur auch in dieser “schlafenden” Jahreszeit betrachten. Deshalb geht es jetzt im Februar in den Grunewald.

 

Im Februar:  „Winterwanderung“

Am 11. Februar 2017 wollen wir in den Winterwald eintauchen. Dafür fahren wir in den Grunewald und schauen uns die stille, ruhende Natur einmal genauer an. Zwischendurch zeigt euch Tom wie man auf verschiedene Weise ein Tarp aufbauen kann um sich einen Unterschlupf zu bauen und erklärt einige der wichtigsten Knoten, die man für alle Outdoor-Aktivitäten und auch sonst so zwischendurch gut gebrauchen kann.

Datum: 11. Februar 2017

Uhrzeit: 13 Uhr  bis Sonnenuntergang

Treffpunkt: S-Bahnhof Grunewald

Anmeldung unter:  kontakt@walk-on-the-wildside.de

Falls vorhanden, können gerne eigene Tarps und Seile/Schnüre mitgebracht werden.

Die Winterwanderung findet ab 7 Teilnehmern statt.

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Menü schließen