Räuchern zu den Raunächten

Räuchern zu den Raunächten Es kann gut sein, dass ihr die letzten Tage und Wochen sehr viel über Raunächte, Räuchern, Wintersonnenwende und ähnliches gelesen habt. Das kann ja kein Zufall sein. Auch wir reihen uns mit ein, denn wir empfinden es als wichtiges und schützenswertes Brauchtum, das am Leben erhalten werden soll. Auch beim Thema Räuchern ist…

Kommentare deaktiviert für Räuchern zu den Raunächten

Samhain – Jahreskreisfeste – Räuchern

Samhain - Jahreskreisfest - 31.Oktober/01.11.2017 - Räuchern Es wird draußen dunkler, kälter, nasser und windiger. Für mich die perfekte Jahreszeit mich etwas zurück zu ziehen. Mich zu besinnen, wieder mehr der kreativen Handarbeit nachzugehen, mal wieder zu zeichnen, malen und vor allem mehr zu lesen. Wenn man mit Kindern und Tom viel draußen ist, bleibt dafür nicht…

Kommentare deaktiviert für Samhain – Jahreskreisfeste – Räuchern

Männer brauchen Männer. Frauen brauchen Frauen. Männerkreise – Frauenkreise

Wir leben in einer Gesellschaft, vor allem wir in Berlin, in der alles möglich zu sein scheint. Jeder kann alles sein, jeden lieben und neuerdings auch richtig heiraten. Das finde ich wichtig und richtig! Es gibt seit vielen Jahren etliche Studien, Forschungsprojekte über Gender, die Geschlechterrollen. Was macht einen Mann aus? Was eine Frau? Wie können sie…

Kommentare deaktiviert für Männer brauchen Männer. Frauen brauchen Frauen. Männerkreise – Frauenkreise

Was es sich lohnt zu lesen – Buchempfehlungen im Mai

Wir lesen immer wieder vieles, was mit der Natur, Frauen, Männern, Kindern und deren „Erziehung“ zu tun hat, oder auch Bestimmungsbücher und alte Märchenbücher von den Ureinwohner. Diesen Monat möchten wir euch ein tolles Buch vorstellen, welches wir gerade lesen und auf jeden Fall allen empfehlen, die sich für "Indianer" interessieren. Es ist kein romatisiertes Buch von…

Kommentare deaktiviert für Was es sich lohnt zu lesen – Buchempfehlungen im Mai

DIY Native american drum – Trommelbau @ home

Schon seit einigen Wochen spricht Tom davon, eine Rahmentrommel also Native American Drum zu bauen. Er wollte aber nicht irgendein "Bastel-Set" aus einem Onlineshop kaufen inklusive Anleitung, sondern so viel wie nur möglich selbst machen. So ist er eben. Wir hatten riesiges Glück, dass Freunde von uns Jäger sind und uns ein Dammwildfell überlassen haben, welches nur…

Kommentare deaktiviert für DIY Native american drum – Trommelbau @ home

Wilder Kinder-Spiele-Tag

Am Samstag, 25. März 2017 veranstalten wir den nächsten Kinder-Spiele-Tag! Wir wollen mit allen großen und kleinen Kindern gemeinsam einen Nachmittag lang spielen. Denn wir finden, es wird viel zu wenig gespielt! Und spielen macht ja ziemlich schlau und kreativ! (Für alle, die es noch nicht wussten). Von Bewegungs-, über Geschicklichkeit- bis hin zu wilden Spielen, ist…

Kommentare deaktiviert für Wilder Kinder-Spiele-Tag

Was es sich lohnt zu lesen – Buchempfehlungen im März

Buchempfehlungen im März Wir lesen immer wieder vieles, was mit der Natur, Kindern und deren „Erziehung“ zu tun hat, oder auch Bestimmungsbücher und alte Märchenbücher von den Ureinwohner. Hier unsere Buchempfehlungen für den März. Diesen Monat möchten wir euch zwei tolle Bücher vorstellen, die wir gern gelesen haben und auf jeden Fall empfehlen möchten: Körpersprache der Kinder…

Kommentare deaktiviert für Was es sich lohnt zu lesen – Buchempfehlungen im März

Canoecraft – oder die Kunst des Kanadierbauens

Mein erstes DIY-Wooden-Stripe-Canoe – Holzleistenkanadier - Canoecraft   Die Vorgeschichte Am Freitag, den 13. im Jahre 2011, lag mein Work and Travel Visa im Briefkasten. Es ging wieder nach Kanada. Diesmal wollte ich in Moose Jaw, Saskatchewan leben. Von 2009 bis 2010 hatte ich bereits in British Columbia gelebt. Es war Liebe auf den ersten Blick. Ländertechnisch.…

Kommentare deaktiviert für Canoecraft – oder die Kunst des Kanadierbauens

Zusammen Bärlauch sammeln im Plänterwald!

Am 12. März 2017  um 14 Uhr  -  Bärlauch sammeln im Plänterwald Schon mehrere Jahre in Folge gehen wir im Frühjahr in den Plänterwald und sammeln Bärlauch, denn er wächst dort in Hülle und Fülle. Genau genommen ist es wohl wilder Bärlauch eine noch intensivere Art. Bärlauch schmeckt sehr knoblauchartig, für alle die ihn nicht kennen. Man…

Kommentare deaktiviert für Zusammen Bärlauch sammeln im Plänterwald!

Was hinter dem Räuchern steckt – Imbolc/Lichtmess-Räucherung

Wir sind Feuer und Flamme für das Räuchern! Durch seine Arbeit als Wildnispädagoge brachte Tom das Räuchern in unsere kleine Familie.  Das erste Mal räucherten wir unsere Wohnung, nachdem er bei mir eingezogen war und wir alles fertig eingerichtet hatten und nun endlich "unsere" Wohnung willkommen hießen. Er holte seine große Muschel hervor, weißen Salbei und eine…

Kommentare deaktiviert für Was hinter dem Räuchern steckt – Imbolc/Lichtmess-Räucherung
  • 1
  • 2
Menü schließen